Dreigestirn

Das Sieglarer Dreigestirn 2019

 

Jungfrau Jenny    Prinz Holger II.    Bauer Jan

 

 

Prinz Holger II.

Holger Wirtz
Geburtsdatum: 19.06.1980
Familienstand: verheiratet seit 6 Jahren mit Meike, 1 Tochter
Wohnort: Sieglar
Beruf: Staatlich geprüfter Techniker der Elektrotechnik

Hobbies: Karneval; Kochen, Reisen

Bisherige Funktionen:
seit 2014: Vorstandsmitglied des Hoofe
seit 2015: Regionalvertreter des Verbands Rhein-Sieg-                                  Eifel im Bund deutscher Karneval
seit 2018: Vorstandsmitglied im RSE des BdK

Holger Wirtz übernimmt zum ersten Mal eine offizielle Funktion im Löörer Karneval.

Im Verein und im Wagenbau engagiert er sich besonders in der Organisation, weshalb er beim Hoofe auch federführend bei der Ausrichtung der internen Feste tätig ist.

 

Bauer Jan

Jan Laufenberg

Geburtsdatum: 14.10.1980
Familienstand: verheiratet seit 11 Jahren mit Jenny, eine Tochter
Wohnort: Sieglar
Beruf: Metallbaumeister

Hobbies: Karneval; Radfahren; Oldtimer-Traktoren

Bisherige Funktionen:
2013-17: Vorstandsmitglied des Hoofe

Bisherige Funktionen im Löörer Karneval:
Adjutant 2013

Von Wesen und Interesse ist ihm die Figur des Bauern auf den Leib geschnitten, weshalb er schon lange zwei Nebenleute suchte.
Beim Hoofe war er für drei Jahre zuständig für das Zeughaus und das Werkzeug des Wagenbaus. Beim Wagenbau ist er hauptsächlich für die Bearbeitung von Holz und Metall zuständig. In den Vorbereitungen des Dreigestirn engagiert er sich ganz besonders in der Umsetzung technischer Besonderheiten des Wagenbaus.

 

 

Jungfrau Jenny

Jens Kessel
Geburtsdatum: 10.01.1990
Familienstand: ledig, liiert mit Rebecca keine Kinder
Wohnort: Spich
Beruf: Maschinenbauingenieur Energietechnik

Hobbies: Karneval; Brauchtum; Gesellschaftsspiele

Bisherige Funktionen:
seit 2013: Vorstandsmitglied des Hoofe

Bisherige Funktionen im Löörer Karneval:
Adjutant 2013

Beim Hoofe und in den Vorbereitungen des Dreigestirn engagiert er sich ganz besonders in der Umsetzung musikalischer Themen und der Gestaltung des Wagens. Da er im letzten Dreigestirn des Hoofe die komplette Terminplanung übernommen hat, ist er zudem Ansprechpartner für die Neuadjutanten und konnte hier schon wichtige Tipps geben.